Bei Sonnenbrand:

  • Keine weitere Sonnenexpositionen
  • Kühlende feuchte Wickel mit Joghurt
  • Kühle Cremen (Bepanthen, Advantan, After Sun Produkte)
  • Viel trinken!
  • Bei Blasenbildung bitte ärztliche Begutachtung!

 

Bei Sonnenstich:

  • Keine weitere Sonnenexposition
  • Kühle Räume
  • Ausreichende Flüssigkeitszufuhr
  • Nureflex bei Kopfschmerzen
  • Ärztliche Begutachtung bei zunehmenden Kopfschmerzen, Erbrechen…

 

Bei Ohrenschmerzen:

  • Abschwellende Nasentropfen/ -sprays 3xtgl
  • Schmerzmittel 3xtgl (Nureflex oder Parkemed)
  • Rinnendes Ohr: unbedingt ärztliche Begutachtung

 

Bei Gehörgangsentzündung: (ärztliche Kontrolle!)

  • Betnesol N Tropfen 3xtgl ,
  • abschwellende Nasentropfen 3xtgl
  • Nureflex oder Parkemed 3xtgl
  • Normison Ohrenspray vorbeugend nach dem Schwimmen

 

Bei Insektenstichen:

  • Bei Bienenstichen Stachel entfernen
  • Kühlung
  • Fenistil Gel
  • Fenistil Tropfen oder Zyrtec oder Aerius

 

Insektenstiche im Mundbereich oder auch bei massiver Schwellung oder systemischer Reaktion (Übelkeit und Erbrechen, Kreislaufkollaps,  Bauchschmerzen, schlechte Atmung) müssen IMMER ärztlich begutachtet werden.